VR-Talentiade Regionalfinals in Ehingen und Weil der Stadt

  14.05.2024    WLV Top-News WLV KiLa
Mit Ehingen und Weil der Stadt hat der WLV zwei Ausrichter für die VR-Talentiade Regionalfinals gefunden.

Die Finals werden als Fünfkampf mit 50 m, 40 m Hürden, Weitsprung, Schlagballwurf und 800 m ausgetragen. Es können sich alle U12-Kinder beteiligen, die im Rahmen eines Kinderliga- oder sonstigen Wettkampfes einen "klassischen" Dreikampf mit 50 m, Weitsprung und Schlagballwurf absolviert haben und in der Rangliste für ihr bevorzugtes Finale unter den besten 25 ihrer Jahrgangsklasse sind. Ergebnisse können laufend über meldung(@)wlv-sport.de gemeldet werden. Die Rangliste wird 12 bis 14 Tage vor dem Wettkampftermin in der ladv-Ausschreibung veröffentlicht. Dort kann dann auch über ladv gemeldet werden.

Das Finale in Ehingen findet am Freitag, den 28. Juni 2024, an einem fußballlosen Nachmittag/ Abend statt ;-)

Das Finale in Weil der Stadt ist am Sonntag, den 14. Juli 2024, vormittags. Bis zum EM-Endspiel schaffen es alle wieder nach Hause.

 

erstellt von WLV