Bestenliste aktualisiert
  23.06.2022


Die Bestenliste für den Kreis Tübingen wurde zum 22.06.2022 mit neuen tollen Ergebnissen und weiteren Kreisrekorden aktualisiert.

Mit den Ergebnissen aus den Süddeutschen Meisterschaften in Frankfurt und dem Mehrkampf Meeting in Leverkusen konnte eine neue Bestenliste für den Kreis Tübingen erstellt werden. Athletinnen und Athleten des TV Rottenburg (Unterjesingen) konnten alleine bei den süddeutschen Meisterschaften in Frankfurt zwei neue Kreisrekorde erzielen. So sprang Felizitas Krämer in der W15 im Dreisprung auf 11,02m und Antonia Heberle stieß die Kugel in der Altersklasse W14 auf 12,27m. Beide Ahtletinnen stammen aus der Trainingsgruppe des TV Rottenburg / Unterjesingen.

Sandrina Sprengel von der LG Steinlach-Zollern erzielte mit 6015 Punkten im Siebenkampf nicht nur einen neuen Kreisrekord sondern sie schob sich mit der Leistung auch auf den zweiten Platz der WU20 in der Welt. Mit dem In Leverkusen erzielten Ergebnis qualifizierte sie sich zusätzlich noch für die  Weltmeisterschaft der U20 in Kolumbien. Der bisherige Kreisrekord lag bei 5202 Punkten und stammt aus dem Jahr 2008. 

Herzlichen Glückwunsch 


Bestenliste aktualisiert